Über 250 Kunden im Thema Arbeitszeitgestaltung, Schicht- und Personaleinsatzplanung

SSZ Beratung zu Workforce Management überzeugt Kunden quer durch alle Branchen und Größenordnungen

Ein gesamtheitliches Workforce Management umfasst u.a. Themen zur  Arbeitszeit und Personaleinsatzplanung und wirft in unterschiedlichen Branchen unterschiedliche Fragen auf. Daher ist Branchenerfahrung durchaus wichtig. Am deutlichsten wird dies bei der Konzeption einer Personalbedarfsprognose. Andererseits gibt es viele Lösungskonzepte, die auch branchenübergreifend von Nutzen sind. Und mitunter sind z.B. Kunden aus der Finanzdienstleistung überrascht, dass es in Industrie oder Logistik erprobte Konzepte gibt, die auch für einen Dienstleister von Vorteil sind – und umgekehrt! Es ist also häufig sinnvoll, auch über den Tellerrand hinaus zu schauen – ohne dabei den Fehler zu machen, vermeintliche Erfolgskonzepte anderer Unternehmen ungeprüft zu kopieren.

Mit unserer Erfahrung aus mehr als 200 Projekten in den Branchen Produktion, Logistik, (Finanz)-Dienstleistung, Handel sowie Nahrungs- und Genussmittel können wir alle Fragen der Arbeitszeitgestaltung und Personaleinsatzplanung lösen, auch in Ihrer Branche.

Zudem können wir mit Organisationen jeder Ausprägung umgehen. Egal ob politisch geprägte Konzernstrukturen oder inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen, die Berater von SSZ wissen, wie man nicht nur Lösungskonzepte erstellt, sondern diese auch umsetzt.

Informieren Sie sich über unsere Kundenliste, unsere Projektbeispiele  oder lesen Sie unsere Kundenstimmen im Überblick.

Kundenstimmen

  • „Der erarbeitete Schichtplan wurde sowohl von (teilweise kritischen) Mitarbeitern als auch Betriebsrat und Geschäftsführung für gut befunden. Daher möchte ich mich herzlich bei SSZ für die Unterstützung bedanken. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen.“

    Michael Kienzler, Leitung System Control Center, ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

  • Logo LVR PHP-Netz Ost

    „In unserem Projekt ist sehr deutlich geworden, dass die bisherige betriebliche Kultur im Umgang mit der Personalsteuerung gründlich überdacht werden musste. Wir haben nun ein Instrument geschaffen, das den Einrichtungs- und Teamleitern die Möglichkeit gibt, ihrer Verantwortung in vollem Umfang gerecht zu werden. Es ist wie eine Kultur-Revolution mit Langzeitwirkung, die am Ende für beide Seiten – Betrieb wie Mitarbeiter – ein Gewinn ist. Ohne die kompetente Unterstützung der erfahrenen Berater von Dr. Scherf Schütt & Zander wäre diese Entwicklung nicht möglich gewesen.“

    Heta Hillebrand, Regionalleiterin, Landschaftsverband Rheinland, HPH-Netz Ost

  • „Durch die objektive und kompetente Beratung von SSZ haben wir das für uns passende Personaleinsatzplanungstool gefunden, mit dem wir seit über 1½ Jahren sehr zufrieden sind.”

    Eva Suckow, IT-Projektmanagerin, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

  • „In unserem Projekt hat mich das stringente sachlogische Vorgehen und das intensive Eingehen auf die Kundensituation überzeugt. Die Zusammenarbeit war von hohem gegenseitigen Vertrauen geprägt. Ich würde die Berater von SSZ  jederzeit weiterempfehlen.“

    A.K., Leiter Personalmanagement, Internationale Versicherungsgruppe

  • 500px-Lufthansa-Logo.svg

    „Egal ob Personaleinsatzplanung, Arbeitszeitfragen, Projektmanagement oder Management of Change: SSZ hat uns in allen Fragen sehr gut beraten. Die hohe Kompetenz in jedem dieser Themen hat uns auf ganzer Linie überzeugt. Darüber hinaus war die Zusammenarbeit jederzeit sehr angenehm. Danke!”

    Eva-Maria Danner, Leiterin Personallogistik und Betriebssteuerung MUCSV/Z-MUCSO/Z, Deutsche Lufthansa AG

  • 500px-Lufthansa-Logo.svg

    „Durch das Engagement von SSZ  konnten wir unser Projekt zur Personaleinsatzplanung von Anfang an in professioneller Weise durchführen. Die präzise Anforderungsdefinition, die objektive Beratung bei der Systemauswahl und ein sauberer methodischer Ansatz haben es uns ermöglicht, die Vor- und Nachteile sowie die Chancen und Risiken der einzelnen Systeme gut zu verstehen und eine qualitativ gute Entscheidung auf Basis klarer Fakten zu treffen. ”

    Bernd Rattey, Director Development Station Systems, Deutsche Lufthansa AG

  • Volksfürsorge_historisch_logo.svg

    „Dank der professionellen Beratungsunterstüzung durch SSZ  ist es uns gelungen, unseren Personaleinsatz in unserer Projektelandschaft nachhaltig zu optimieren und die Erfordernisse des Tagesgeschäfts mit dem der Maßnahmenplanung in Einklang zu bringen. Ich denke, ein 7-stelliger Einsparungsbetrag spricht für sich!”

    Dr. Robert Kosler, Leiter Mathematik und Produktmanagement Leben, Volksfürsorge Deutsche Lebensversicherungs-AG

  • „Wir brauchten kurzfristig einen neuen Schichtplan für unsere Produktion. SSZ  hat sehr schnell reagiert, ist flexibel auf unsere Anforderungen eingegangen und hat uns den für uns genau passenden Schichtplan geliefert. Die Beratungsleistung war schnell und kompetent.”

    Stefan Brinck, Abteilungsleiter Personalservice, SMA Solar Technology AG

  • „Dank Ihrer geschickten Argumentation in den Verhandlungen und transparenten wie prägnanten Präsentationen in den Veranstaltungen mit BR und Mitarbeitern haben wir aus der vom BR gekündigten BV nun für beide Seiten ein „Win-Win-Ergebnis“ erreicht.“

    Ulrike Renner, Versandleitung, Verlagsgruppe Weltbild GmbH

  • arag_logo_4c

    „SSZ hat uns die benötigte Expertise für die Steuerung des Mitarbeitereinsatzes bereitgestellt und auch die Umsetzung des erstellten Konzepts verantwortlich begleitet. Die Ziele unseres Projekts wurden sämtlich erfüllt und wirken nachhaltig.”

    Dieter Gradtke, Hauptabteilungsleiter Kundenservice, ARAG SE

  • RTL Television

    „SSZ hat uns bei der Gestaltung von Zeitwertkonten beraten. Ohne die Sachkenntnis, das Verhandlungsgeschick und die Vernetzung des Beraters stünden wir jetzt nicht vor einem Ergebnis, das von beiden Betriebsparteien, Kapitalanleger- und Administratorenseite als herausragend beurteilt wurde.”

    Kai Brettmann, Konzernbetriebsratsvorsitzender, Mediengruppe RTL Deutschland

Ihre Vorteile: Flexibilität und Zufriedenheit

  • Nutzen Sie die Potenziale einer flexiblen Personaleinsatzplanung für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter!
  • Erhöhen Sie Ihre Produktivität um mindestens 5%-10% durch  Reduzierung von Leerzeiten und Überstunden, ohne Stellenabbau
  • Erhöhen Sie Ihre Reaktionsfähigkeit und Servicelevel durch bedarfsgerechten Personaleinsatz
  • Machen Sie sich unabhängiger von Leih- und Zeitarbeit, indem Sie ihre Stamm-Belegschaft flexibilisieren
  • Bedienen Sie ihren betrieblichen Bedarf an Flexibilität durch die individuellen Flexibilitätspotenziale Ihrer Mitarbeiter, ohne diese zu überfordern
  • Geben Sie Ihren Mitarbeitern Flexibilität für eine ausgeglichene Work-Life-Balance

Sie sind sich nicht sicher, welche Potenziale eine Personaleinsatzplanung in Ihrem Unternehmen hat? Wir führen für Sie eine unabhängige Potenzialanalyse durch und rechenen einen Business Case. Wie machen wir das? Sehen sie hier!

Portfolio

Normale Arbeitszeitmodelle, Schichtpläne und Personaleinsatzplanung können wir auch. Aber unser Anspruch geht darüber hinaus!

In den Themen Arbeitszeit, Schicht- und Personaleinsatzplanung können wir Sie von A bis Z beraten.

Vom einfachen Schichtplan bis zum komplexen Workforce Management, vom Kleinunternehmen oder Teilbereich eines Unternehmens bis hin zu einem umfassenden Gesamtkonzept für Konzerne.

Wenn Sie möchten, können wir jedes bekannte Arbeitszeitmodell für Sie konzipieren und umsetzen. Unser Anspruch geht aber darüber hinaus! Auf Basis von mehr als 20 Jahren Erfahrung und unserer Leidenschaft bei relevanten Themen (z.B. Digitalisierung, lebensphasenorientiertes Arbeiten) und gesellschaftlichen Entwicklungen (z.B. Demografie, Wertewandel, Fachkräftemangel) am Puls der Zeit oder sogar etwas voraus zu sein, haben wir einen Werkzeugkasten entwickelt, der es uns erlaubt, individuelle Lösungen für jedes Problem zu finden. Und dies auch abseits der bekannten Pfade und Modelle.

Um dies zum Ausdruck zu bringen, haben wir viele unserer (Beratungs-)Produkte mit einem „plus“ versehen. Dies soll symbolisieren, dass wir in diesen Themen mehr zu bieten haben, als Sie bis heute wahrscheinlich vermuten.

Wir bieten Ihnen einen am Markt einzigartigen gesamtheitlichen Beratungsansatz für Workforce Management in allen Ausprägungen und Komplexitätsgraden.

Hier finden Sie weiterführende Informationen über unsere Beratungsphilosophie und Werte sowie das Management.

Unsere Vision: Workforce Management plus und Arbeitszeit 4.0

Für nachhaltigen Erfolg müssen Unternehmen und Organisationen gleichermaßen wirtschaftlich, mitarbeiter- und kundenorientiert sein

Eine einseitige Konzentration auf Wirtschaftlichkeit, Kunden oder Mitarbeiter schafft langfristig immer Probleme. Was nützt es, wenn die  Arbeitszeit extrem effizient eingesetzt wird, sich die Unzufriedenheit der Mitarbeiter aber in hohen Fluktuations- und Kranken quoten zeigt? Was bringen zufriedene Mitarbeiter, wenn die Erwartungen der Kunden an Servicequalität oder Lieferzeiten nicht erfüllt werden? Oder was hilft maximale Kundenorientierung, wenn man aufgrund der damit verbundenen Arbeitsbedingungen keine Mitarbeiter findet, um diese zu leben?

Mit unserem gesamtheitlichen Ansatz Workforce Managementplus schaffen wir Prozesse und Modelle, um diese Ziele ausbalanciert zu erreichen und mit Workforce Analyticsplus die Transparenz, ob die Ziele auch tatsächlich ausbalanciert erreicht werden.

Mit Arbeitszeit 4.0 haben wir darüber hinaus ein Modell definiert, in dem Arbeitszeit individualisiert auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst und lebensphasenorientiert gestaltet werden kann und für Unternehmen dennoch administrierbar und bedarfsorientiert bleibt.

Informieren Sie sich hier auf unserer Themenseite www.arbeitszeit40.de

Informationen